SuS Reiste

 

Sponsoren

 

 

 

Fanshop

 

 

 

Fußball

 

 

 

Links

 

 

 

 
     
 

Willkommen
auf der Homepage des SuS 1921 Reiste e.V.

 
 

20.09. | Zweite mit erster Niederlage

 

Heute stand die 2. Vertretung der SG Reiste/Wenholthausen der SG Bracht/Oedingen gegenüber. Nach 2 Siegen zum Auftakt ging man positiv gestimmt in die Partie. Alex Schäl gab zudem sein Debüt und ist wieder eine Alternative für die Offensive.

 

Zum Spiel. Nach mehreren guten Chancen der Gäste konnte die SG durch einen schönen Weitschuss durch Kevin Tigges in der 36. Minute in Führung gehen. Sicherlich ein wenig glücklich, aber auch nicht unverdient.

 

Zur Halbzeit hatte man sich vorgenommen, ruhiger zu spielen und nicht zu hektisch zu agieren. Leider wurden die ersten 15 Minuten total verschlafen und man geriet schnell mit 1:3 in Rückstand. Die Mannschaft versuchte in den letzten 20 Minuten nochmals alles in die Waagschale zu werfen, was auch zum vermeintlichen 2:3-Anschlusstreffer führte. Der ansonsten gute Schiedsrichter kannte den Treffer leider nicht an, obwohl der Ball klar hinter der Linie war. So kam, was kommen musste. Man setzte alles auf eine Karte und wurde durch einen Konter in der letzten Minute zum 1:4-Endstand bestraft.

 

Die Niederlage geht auf Grund der zweiten Hälfte in Ordnung. Nächsten Sonntag geht es dann zum FC Arpe/Wormbach II, Anstoß ist um 12.15 Uhr in Arpe.

19.09. | Erster Heimsieg für die SG


Am gestrigen Freitag traf die 1. Mannschaft in Reiste auf den SC Kückelheim/Salwey. Die SG konnte sich mit einem knappen 1:0 Sieg im „kleinen Derby“ durchsetzen.


In einer umkämpften Partie hatte die SG mehr Spielanteile, konnte allerdings die wenigen Torchancen nicht nutzen. In der 47. Minute entschied sich die Partie allerdings zu Gunsten der 1. Mannschaft, als der Schiedsrichter Lennart Hohmann, der eine starke Partie pfiff, nach wiederholtem taktischem Foul die Gelb-Rote-Karte zeigte. Anschließend litt die Qualität des Spiels unter den Folgen des Platzverweises, da der SC Kückelheim/Salwey trotz Unterzahl weiterkämpfte.


Der entscheidende Treffer fiel in der 55. Minute nach einem strittigen Foul des Keepers des Sportclubs. Jens Wiegand nutze die Chance und verwandelte den Elfmeter gekonnt unten rechts. Infolgedessen konnte sich Kückelheim/Salwey keine sehenswerten Torchancen erspielen. Die SG verpasste allerdings in der 75. Minute durch Thomas Engelhard die Vorentscheidung, da er nach einer starken Einzelleistung den Ball nicht am Torwart des SC vorbeischieben konnte.


Schlussendlich war es ein „dreckiger“, aber durchaus verdienter Dreier unserer 1. Mannschaft. Am kommenden Sonntag geht es zu Fatih Türkgücü Meschede, Anstoß ist um 15.00 Uhr im Sportzentrum Dünnefeld.

16.09. | Perfekter Saisonstart für 2. Mannschaft

 

Nach dem 2:1 in der Vorwoche gegen den Tus Antfeld konnte die 2. Mannschaft mit einem weiteren Sieg gegen den SSV Meschede II drei wichtige Punkte einfahren.

 

Nach einer schwachen 1. Halbzeit und nur einer nennenswerten Torchance von Kevin Tigges ging es mit einem 0:0 in die Pause. Nach der Halbzeit kam dann Leonhard Bruder, der etwas mehr Schwung ins Angriffsspiel der SG brachte, Chancen waren aber weiterhin Mangelware. Durch einen Sonntagsschuss von Max Schäl wurde die Partie dann am Ende entschieden.

 

Unterm Strich ein glücklicher Sieg, da man nicht an die Leistung zur Vorwoche anknüpfen konnte. Es war ein "schmutziger Sieg“, so Coach Jörg Kulina. Weiter geht es am Sonntag um 15.00 Uhr in Reiste. Gegner ist die erste Vertretung der SG Bracht/Oedingen.

15.09. | SG holt in Meschede sechs Zähler


Am zweiten Spieltag der HSK Kreisliga A West ist der SG Reiste/ Wenholthausen gegen den SSV Meschede der erste Saisonsieg gelungen. Zuvor konnte sich auch die 2. Mannschaft gegen die Reserve des SSV durchsetzen. Den Siegtreffer erzielte Max Schäl in der 54. Spielminute mit einem sehenswerten Distanzschuss.


Eine Woche nach der ernüchternden Punkteteilung gegen den Aufsteiger aus Schmallenberg wollte die SG gegen den selbst ernannten Meisterschaftsfavoriten im Dünnefeld-Stadion eine Reaktion zeigen. Allerdings agierte das Team von Trainer Udo Dröge in der ersten Halbzeit mutlos und hatte den Hausherren nichts entgegenzusetzen. Folgerichtig musste die SG zur Halbzeit bereits einen 0:2-Rückstand hinnehmen.

 

Nach Wiederanpfiff zeigte die Dröge-Elf... weiter

14.09. | Bundesliga-Tippspiel - Freitag geht's los

 

Das Bundesliga-Tippspiel des SuS Reiste geht in die neue Saison 2020/2021. Ab sofort können alle Experten wieder ihr Fachwissen unter Beweis stellen und um den Titel des Tippkönigs spielen.


Alle Tipper, die bereits im Vorjahr dabei waren, können sich mit ihrem bestehenden Account wie gewohnt anmelden und ihre Tipps abgeben. Mobil kann auch mit der Kicktipp-App teilgenommen werden. Neue Mitspieler, die natürlich herzlich willkommen sind, können sich über den Menüpunkt Mitglied werden anmelden.


Zum Tippspiel geht es hier, außerdem verbleibt in dem linken Auswahlmenü auf der Startseite unserer Homepage weiterhin ein Link für den schnellen Zugriff. Den besten Tippern winken auch in diesem Jahr Gutscheine für unsere Fanshops! Allen Teilnehmern viel Glück!

12.09. | Vorverkauf Pokalspiel


Die SG Reiste/Wenholthausen trifft in der 1. Runde des Krombacher Kreispokal auf den ambitionierten Bezirksligisten SV Schmallenberg/Fredeburg. Das Spiel steigt am Freitag, den 25. September in Reiste, Anstoß ist um 19.00 Uhr.


Da die Kapazitäten am Sportplatz aufgrund der aktuellen Situation begrenzt sind, wird es für dieses Spiel einen Vorverkauf geben. Karten können bei Jörg Kulina (Tel. 0171/4733090) und Kevin Maschke (Tel. 0170/2144053) geordert werden, der Preis beträgt 4 €.

08.09. | SG mit Punkteteilung am ersten Spieltag gegen Aufsteiger


Die SG Reiste/Wenholthausen ist am ersten Spieltag der neuen Saison 2020/2021 nicht über ein Remis gegen den Aufsteiger SV Schmallenberg-Fredeburg hinausgekommen. In einer zweikampfbetonten Partie (insgesamt acht gelbe und eine gelb/rote Karte) konnte die SG den knappen Vorsprung nicht über die Zeit retten.


Nach einer halben Stunde konnte die SG durch einen verwandelten Freistoß durch Topscorer Florian Schörmann in Führung gehen. Es entwickelte sich ein Spiel, indem wenige Torchancen herausgespielt wurden. Das Spiel fand überwiegend im Mittelfeld statt. In der 79. Minute hatte die SG Glück, als Keeper Tobias Bause nach einem vermeintlichen Handspiel außerhalb des Strafraumes nur die gelbe Karte sah. Zeitgleich musste ein Spieler der Gastmannschaft das Spielfeld verlassen, weil er mit dieser Entscheidung des Schiedsrichters nicht einverstanden war.


Die Gäste schmissen... weiter

07.09. | Dancing Caps suchen Nachwuchs

 

Musik bringt deinen Körper in Bewegung und das TikTok Fieber hat dich gepackt? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen tanzbegeisterte Jungs und Mädels ab 8 Jahren für unsere Tanzgruppe "The dancing Caps".

 

Getanzt wird donnerstags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr zu aktuellen und bekannten Hits. Wir haben dein Interesse geweckt? Dann melde dich, gerne auch per WhatsApp, bei Britta Erdmann unter Tel. 0175/2084894.

 

02.09. | Vorstellung der Jugendmannschaften


Auch für unsere Nachwuchskicker geht der Wettbewerbssport nach langer Durststrecke am kommenden Wochenende wieder los. Im Vorfeld möchten wir kurz unsere Jugendmannschaften und ihre Trainerinnen und Trainer vorstellen.


D-Junioren (U13)
Die älteste Jugendmannschaft der SG wird von Frank Ludwig und Julian Ludwig trainiert. Im letzten Jahr waren die beiden noch für unterschiedliche Jugendmannschaften verantwortlich. Jetzt freut sich das Vater-Sohn-Gespann auf seine erste gemeinsame Halbserie als Trainerduo. Mit insgesamt 15 Spielern aus Wenholthausen, Reiste und Umgebung spielen sie in einer Findungsrunde, um die Qualifikation für die A-, B- oder C-Kreisliga.


E-Junioren (U11)
Wie im letzten Jahr gibt es in dieser Altersklasse zwei Mannschaften, damit alle 24 Kinder ausreichend und leistungsgerecht gefordert und gefördert werden. Für die erste Mannschaft ist Dauerbrennerin Janette Truchan verantwortlich. Die zweite Mannschaft wird von Jürgen Rickert und Alexander Osebold trainiert und von Thomas Rupprecht sowie Sebastian Godmann bei den Spielen betreut.


F-Junioren (U9)
Das Trainerteam Mario Schäl und Finn Speckenheuer geht bereits in die dritte gemeinsame Saison und rückt mit dem Großteil der Spielerinnen und Spieler aus der G-Jugend in die F-Jugend auf. Unterstützung bekommen sie in diesem Jahr von Markus Löher, um mehr als 20 Kindern den Spaß am Spiel mit dem runden Leder zu vermitteln.


Samstag steht im Zeichen der Jugend
Die Jungs und Mädchen freuen sich über eure Unterstützung - ob als Zuschauer, Mitspieler oder Trainer. Nähere Informationen zu den Mannschaften gibt es auf den jeweiligen Seiten. Die Spiele unserer Jugendmannschaften finden in der Regel samstags statt. 


Bei Interesse, Fragen oder Anmerkungen melde dich einfach bei Yannik Kaiser (RW Wenholthausen, Tel. 0151/27051740) oder Henning Schnöde (SuS Reiste, Tel. 0160/7184685).

01.09. | Reister Damen überzeugen im 4. Test


Nach einem Sieg und zwei Unentschieden in den vergangenen Testspielen, gab es am Sonntag wieder einen deutlichen Sieg auf der Seite der Reister. Zu Gast war die Reserve aus Belecke, die sonst in der Kreisliga A Soest/Lippstadt spielt.


Die erste Halbzeit ließ sich sehen. Sophia Göddeke konnte erneut mit einem Hattrick glänzen und traf in der 15., 18. und 30. Minute. Der Gast aus Belecke spielte mit 3 Spitzen und ließ dem Gastgeber viele Räume in der Offensive.


Zur Halbzeit wollten die Reister... weiter

 

31.08. | Generalversammlung des SuS Reiste


Nachdem die Generalversammlung des SuS 1921 Reiste e.V. im Frühjahr abgesagt werden musste,  findet diese nun am Samstag, den 19. September statt. Um die notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten zu können, wird die Versammlung in der Schützenhalle abgehalten. Beginn ist um 20.00 Uhr.


Es stehen wichtige Neuwahlen an, unter anderem ist die Position des Kassierers neu zu besetzen. Außerdem wird über das Projekt Anbau Sportheim abgestimmt. Der Vorstand bittet die Mitglieder des Vereins daher um zahlreiche Teilnahme, ein Mund-Nasen-Schutz ist mitzubringen.

 

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Protokoll der letzten Generalversammlung
  4. Geschäftsbericht 2019 / Ausblick 2020
  5. Kassenbericht 2019
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Ehrungen 2020
  9. Projekt Sportheim-Anbau
  10. Crowdfunding-Aktion der Volksbank Reiste-Eslohe
  11. Neuwahlen
  12. Verschiedenes

 

Info: Vor der Versammlung wird um 19.00 Uhr auf dem Schützenplatz die hl. Messe gefeiert.

30.08. | Jugendtrainer gesucht


Die Jugendspielgemeinschaft Reiste/Wenholthausen ist noch auf der Suche nach einem engagierten Trainer für unsere D-Jugend. Wenn du Spaß am Fußball hast und diesen gerne an unsere Kicker weitergeben willst, dann bist du bei uns genau richtig!

 

Bei Interesse melde dich einfach bei Yannik Kaiser (RW Wenholthausen, Tel. 0151/27051740) oder Henning Schnöde (SuS Reiste, Tel. 0160/7184685).

 

25.08. | Generalversammlung terminiert


Die diesjährige Generalversammlung des SuS Reiste, die im März aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste, findet nun am 19. September statt. Die Versammlung wird in der Schützenhalle abgehalten, um die notwendigen Abstands- und Hygienemaßnahmen umsetzen zu können. Weitere Informationen sowie die Tagesordnung folgen.


Der ursprünglich an diesem Termin geplante Ehrenamtstag muss dieses Jahr leider ausfallen.

 

18.08. | Hygieneregeln am Sportplatz


Da die ersten Testspiele nun wieder stattfinden, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass auch am Sportplatz die bekannten Hygieneregeln einzuhalten sind. Insbesondere sind die Zuschauer angehalten, den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten und einen Mundschutz zu tragen.

 

Der nächste Test unserer Ersten findet am morgigen Mittwoch statt, Gegner um 18.30 Uhr in Wenholthausen ist die SG Ostentrop/Schönholthausen.

 
   
     
 

Du hast News, Bilder, Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge für unsere Homepage?

Dann zögere nicht und schicke eine E-Mail an den Webmaster.

 
     

© Copyright SuS 1921 Reiste e.V.