Wir bewegen das Dorf!

Thiele zurück beim SuS

11. Dez. 2022

Der SuS Reiste hat sich mit sofortiger Wirkung vom Trainer der Damenmannschaft, Markus Schmidt, getrennt. Nachfolger ist Berthold Thiele, der die SuS-Damen bereits von 2008 bis 2012 sowie von 2018 bis zum vergangenen Sommer betreut hat.

Berthold hatte sich eigentlich bereits in den Trainer-Ruhestand begeben, aufgrund der nun entstandenen Situation erklärte er sich aber sofort bereit, die vakante Position an der Seitenlinie zu übernehmen. Jörg Kulina als sportlicher Leiter des SuS Reiste dazu: „Ich bin sehr froh und auch dankbar, dass Berthold sich nochmal zur Verfügung gestellt hat. Auch die Mädels freuen sich auf ihren alten Trainer, der mit seiner Erfahrung fachlich und menschlich einfach nach Reiste und zur Mannschaft passt.“

Die Damenmannschaft hat sich über die Findungsrunde für die A-Liga (bestehend aus den Alt-Kreisen Arnsberg, Meschede und Brilon) qualifiziert und liegt dort mit 10 Punkten aus 5 Spielen auf Platz 3. Das erste Meisterschaftsspiel nach der Winterpause findet am 05.03. bei der SG Stockum/Amecke/Allendorf/Endorf statt. Diesmal wieder mit Berthold Thiele an der Seitenlinie.

Copyright © 2016-2022
SuS 1921 Reiste e.V.