Wir bewegen das Dorf!

Förderzusage liegt vor: Umrüstung Flutlichtanlage auf LED-Technik

10. Dez. 2022

Mit der Umrüstung der bestehenden Flutlichtanlage des Sportplatzes auf moderne LED-Technik tätigt der SuS 1921 Reiste e.V. eine zukunftsweisende Investition. Die energieeffiziente LED-Beleuchtung bringt signifikante Verbesserungen für Umwelt, Sportbetrieb und Anwohner mit sich.

Die Umrüstung wird durch das Unternehmen Flesch GmbH aus der Nähe von Mannheim durchgeführt (www.flesch-systeme.de). Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz aufgrund Beschlusses des Deutschen Bundestages.

  • KSI: Umrüstung der Flutlichtanlage beim SuS 1921 Reiste e.V. auf LED

  • Förderkennzeichen: 67K22110

  • Projektträger: www.klimaschutz.de/kommunalrichtlinie

  • Ziele:

    • Bessere Ausleuchtung des Sportplatzes

    • Nachhaltigkeit durch längere Lebensdauer

    • Reduzierung CO2-Ausstoß

    • Reduzierung des Stromverbrauchs

  • Umsetzung: Ende 2022 / Anfang 2023

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert die Bundesregierung seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Copyright © 2016-2022
SuS 1921 Reiste e.V.