Wir bewegen das Dorf!

Erste Mannschaft schöpft wieder Hoffnung – Zweite rutscht auf Abstiegsplatz

11. Apr. 2022

Die Erste Mannschaft der SG hat am 20. Spieltag der HSK Kreisliga A West den 5. Saisonsieg eingefahren und steht in der Tabelle jetzt nur noch einen Punkt hinter Platz 8, der für die Relegation der eingleisigen A-Liga reichen würde. Beim SC Kückelheim/Salwey konnte nach dem 7:0 in Cobbenrode und dem 5:2 in Eslohe der nächste Auswärts-Kantersieg gefeiert werden. Das Spiel auf dem Naturrasenplatz in Niedersalwey endete nach 90 Minuten mit 5:0.  

Reiste/Wenholthausen war von Anfang an die bessere Mannschaft und konnte sich schon im ersten Durchgang gleich mehrere gute Möglichkeiten erarbeiten. In der 25. Spielminute war es Thomas Altbrod, der vor dem gegnerischen Tor goldrichtig stand und einen strammen Schuss aufs lange Eck von Florian Schörmann abstauben konnte. Auch nach der Halbzeit hatte die Mannschaft von Trainer Udo Dröge die Partie auf dem schwer zu bespielbaren Untergrund in Niedersalwey weiterhin im Griff, konnte sich immer wieder vor das Tor des Gegners kombinieren und wurde in der 61. Minute nach einem schrammen Schuss aus 16 Metern von Niklas Sommer mit dem 2:0 belohnt. In der Folge waren es dann Sven Bruder (79.), Florian Schörmann (88./Foulelfmeter) und Josef Erves (90./Foulelfmeter), die das Ergebnis noch weiter in die Höhe schraubten und den 5:0-Endstand herstellten.

Nach nun 17 Spielen steht die erste Mannschaft mit 21 Punkten und nur einem Zähler Rückstand auf die SG Eversberg/Heinrichsthal/Wehrstapel und drei Punkten Rückstand auf den BC Eslohe II auf dem 9. Tabellenplatz. Weiter geht es am Donnerstag, dem 14.04.2022 um 19:00 Uhr mit dem Heimspiel gegen den viertplatzierten aus Remblinghausen.

Während sich die erste Mannschaft zurzeit immer näher an einen Nicht-Abstiegsplatz kämpft, ist die zweite Mannschaft am vergangenen Spieltag der HSK Kreisliga B West zum ersten Mal auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Am 20. Spieltag hat die Mannschaft von Trainer Jörg Kulina im 18. Spiel bereits die 12. Niederlage kassiert und ist durch die 0:3-Niederlage beim Tabellenführer TuS Antfeld auf den 13. Tabellenplatz abgerutscht. Am Samstag, dem 16.04. steht das richtungsweisende Spiel gegen den Tabellenzehnten FC Remblinghausen II auf dem Programm. Anstoß ist um 15:00 Uhr auf dem Reinhold-Schulte-Sportplatz in Reiste.

Die dritte Mannschaft ist währenddessen am 20. Spieltag der HSK Kreisliga C West beim Tabellenführer SG Eversberg/Heinrichsthal/Wehrstapel mit 0:6 unter die Räder gekommen. Das nächste Spiel der „Dritten“ findet am 24.04.2022 um 12:30 in Reiste gegen den SC Lennetal II statt.

Copyright © 2016-2022
SuS 1921 Reiste e.V.