SuS Reiste

News

 

 

 
     
 

2021

 
     
  3 Nachrichten  
     
 

14.01. | Kontinuität bei der SG


Auch wenn der Ball seit Wochen nicht mehr rollt und derzeit ungewiss ist, wann es weitergeht, werden bei der SG Reiste/Wenholthausen hinter den Kulissen bereits die Weichen für die kommende Saison gestellt.


Der Trainer der 1. Mannschaft der SG Reiste/Wenholthausen heißt auch in der kommenden Saison Udo Dröge. Der 49-jährige Schmallenberger geht damit bereits in seine fünfte Saison als Trainer unserer Spielgemeinschaft. Unterstützt wird er weiterhin von Kevin Maschke in seiner Funktion als spielender Co-Trainer.


Udo hat die Mannschaft nach dem Wiederaufstieg in die A-Liga im Sommer 2017 übernommen und auf Anhieb auf Platz 9 (38 Punkte aus 30 Spielen) geführt. In der nachfolgenden Saison reichte es nach einer völlig verkorksten Rückrunde nur zu Rang 12 (35 Punkte aus 30 Spielen). In der vergangenen Spielzeit, die aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen werden musste, belegte die Mannschaft am Ende einen guten 7. Platz (30 Punkte aus 19 Spielen). In der aktuellen Runde liegt die Mannschaft auf Platz 6 (14 Punkte aus 9 Spielen).


Bei der 2. Mannschaft steht in der kommenden Spielzeit erneut Jörg Kulina an der Seitenlinie. Co-Trainer bleibt Sven Bohmeier. Nachdem das Team im Sommer 2018 etwas überraschend in die B-Liga aufgestiegen war, übernahm Jörg das Ruder und landete am Ende mit Platz 11 auf einem gesicherten Mittelfeldplatz (35 Punkte aus 28 Spielen). In der abgebrochenen Saison 2019/2020 tat sich die Mannschaft etwas schwerer und ging als Tabellen-12. ins Ziel (15 Punkte aus 18 Spielen). Aktuell steht das Team auf Platz 11 (9 Punkte aus 8 Spielen).


Die 3. Mannschaft wurde im Sommer 2020 neu gegründet und legte unter Coach Björn Lammert einen fulminanten Start hin, 13 Punkte aus nur 6 Spielen bedeuten aktuell Platz 4. Da diese Erfolgsgeschichte fortgeschrieben werden muss, heißt der Trainer auch in der kommenden Spielzeit Björn Lammert.


Neben den wichtigen Trainerpersonalien wurden natürlich auch Gespräche mit den Spielern geführt. Es kann hiermit erfreulicherweise bekanntgegeben werden, dass alle Spieler der drei Seniorenmannschaften für die kommende Spielzeit zugesagt haben.


Die Kontinuität sowohl auf den Trainerposten als auch bei den Mannschaften zeigt, dass bei der Spielgemeinschaft aus Reiste und Wenholthausen nicht nur etwas zusammenwächst, sondern längst zusammengewachsen ist.

 

 

04.01. | Weihnachtstüten-Aktion ein voller Erfolg


In der Weihnachtszeit haben wir die beim SuS sportlich aktiven Kinder bis 10 Jahren dazu aufgerufen, uns weihnachtlich dekorierte Tüten zu basteln.


Insgesamt haben sich über 40 Kinder an der Aktion beteiligt und anschließend gefreut, da die Tüten pünktlich zum Fest prallgefüllt mit Spielzeug, Mandarinen sowie Nüssen (und natürlich auch Süßigkeiten) wieder den Weg zu ihnen nach Hause gefunden haben.


Der SuS Reiste bedankt sich beim Markant Markt Siebrichhausen sowie dem Rabattz-Markt in Schmallenberg für die freundliche Unterstützung der Aktion. Ganz besonders bedanken wir uns aber bei den Kindern, die mit ihren tollen Tüten auch uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben.

 

01.01. | 100 Jahre – Das Logo


Der Jahreswechsel ist vollzogen und damit steht für den SuS Reiste bekanntermaßen ein ganz besonderes Jahr in den Startlöchern.


Heute präsentieren wir euch offiziell das Logo zu unserem 100-jährigen Jubiläum. Über weitere Aktionen und hoffentlich auch Veranstaltungen werden wir euch in gewohnter Manier rechtzeitig informieren.


Wir wünschen allen einen guten Start in das Jahr und vor allem Gesundheit!

 

     

© Copyright SuS 1921 Reiste e.V.